Aktuelles

 Treffen im Clubheim: 

  • Samstag, 08.12. um 14:30 Uhr zur Jahresabschlussfeier incl. BuLi-Spiel gegen Nürnberg,
  • Mittwoch, 12.12. ab 20 Uhr zum CL-Spiel gegen Amsterdam,
  • Samstag, 15.12. ab 14:30 Uhr zum BuLi-Spiel gegen Hannover 96,
  • Mittwoch, 19.12.ab 19:30 Uhr zum BuLi-Spiel gegen Leipzig,
  • Samstag, 22.12. ab 15 Uhr zur BuLi-Konferenz, anschl. Grillen, ab 18:30 Uhr BuLi-Spiel gegen Frankfurt. 

 

In dieser Saison nehmen wir wieder am Fanclubprogramm teil: wir erhalten 45 Tickets für das Heimspiel gegen Borussia Dortmund (28. Spieltag: 05. - 07.04.2019). 

 

Unser Präsi organisiert in dieser Saison für den Arbeitskreis Nord die "Regionen-On-Tour-Fahrten" zum Auswärtsspiel in Dortmund (11. Spieltag: 10.11.2018) und zum Heimspiel gegen Frankfurt (34. Spieltag: 18.05.2019).


Besuch der Insel Amrum

Heide-Bayern folgen Einladung des befreundeten Fanclubs Öömrang

 

Vom 23. – 25.11.2018 hat uns unser befreundete Fanclub Öömrang wieder auf seine Nordseeinsel Amrum eingeladen. Das Motto des Wochenendes lautete: Freundschaft vertiefen und Boßeltour.
Per Fahrgemeinschaften ging es Freitag rund 300 km zum Fähranleger in Dagebüll. Nach zweistündiger Fährüberfahrt sind wir dann durch die Bayern-Insulaner begrüßt worden und es erfolgte der Einzug in ein schönes Freizeitheim in Norddorf. Anschließend stand ein geselliger Abend auf dem Programm, bei dem alle Fans nicht nur wegen gemeinsamer Interessen schnell ins Gespräch kamen.
Nach dem Frühstück am nächsten Morgen begann eine Inseltour mit gut gefüllten Bollerwagen zu einem gemeinsamen Boßelwettkampf. Bei gutem Wetter führte die Strecke weitestgehend über den schönen und weitläufigen Amrumer Strand, wobei der sportliche Ehrgeiz in den Hintergrund rückte und der Spaß klar im Vordergrund stand.
Anschließend stand das Bundesligaspiel gegen Fortuna Düsseldorf (3:3) auf dem Programm. Ein Büfett, ein Quiz über die Amrumer Tierwelt und eine Friesenprüfung für unseren Vize-Präsidenten Heiko Lindenau rundeten den zweiten Abend auf der Insel ab und es herrschte ausgelassene Stimmung.
Bei der Verabschiedung am Sonntagmittag wurde wieder ein Gegenbesuch der Amrumer im  kommenden Jahr in Munster vereinbart.